Anke Pachauer – Identity Coach & Unternehmensberaterin

 

07. Mai 2023, Heppenheim

Ayurveda & Identität: Wer bist du?

Die entscheidende Frage ist: Tue ich etwas, um jemand zu sein oder tue ich es aus dem Wissen, wer ich bin.

„Wer bin ich, wie bin ich, was macht mich einzigartig?“ Es gibt wohl kaum jemanden, der sich diese Fragen noch nicht gestellt hat, uns eingeschlossen.

Nach vielen Schleifen, die wir gedreht haben, um „jemand zu sein“, haben wir erkannt, dass die Antworten auf diese Fragen nur über das Erkennen, Verstehen und Akzeptieren des eigenen Wesenskerns zu finden sind. Das bedeutet auch, dass ein Sich-Anpassen, innere Widerstände ignorieren, nicht Hinschauen oder sich den Dingen nicht stellen wollen oder können unweigerlich dazu führt, dass es keine Ruhe gibt. Das Leben fühlt sich nicht wirklich gut und leicht an. Es gibt immer etwas zu beklagen, zu kritisieren, zu meckern …

Damit man sich diesem Kern, der eigenen Urnatur, ehrlich und mutig nähern kann, braucht es neben der eigenen Offenheit auch das richtige Umfeld! Ein entsprechendes Milieu, in dem du atmen, ganz natürlich sein und dich frei entfalten kannst ist essenziell. Dann stellt sich auch zunehmend Klarheit für die eigene Person ein, die Dinge werden leichter, man fühlt sich tief verbunden, innere Widerstände fallen weg und das Leben wird in seiner Gesamtheit stimmig. Der Ayurveda bezeichnet diesen Zustand übrigens als Prakriti. 

Wenn wir in unseren Workshops über die Prakriti sprechen, dann zeichnen wir gerne das Bild eines wunderschönes Wand-Freskos, das über die Jahre mit Schichten an Tapeten überklebt wurde. Auch wenn es dann nicht mehr zu erkennen ist – es ist trotzdem da. Erst dann, wenn die Tapetenschichten – mit dem richtigen Werkzeug und der nötigen Entschlossenheit – abgetragen werden, kann das Fresko (oder Urwesen) wieder in voller Schönheit erstrahlen. 

In diesem Workshop unterstützen wir dich mit Impulsen, Übungen und all unserer Erfahrung auf deinem Weg.

Wir verbinden Elemente des Identity Coachings mit den Erkenntnissen aus der Jahrtausende alten Lehre des Ayurveda. Diesen Disziplinen ist gemein, dass sie uns lehren, dass sich unsere wahre Natur in der Art und Weise zeigt, wie wir aussehen (körperliche Eigenschaften), wie wir uns ausdrücken (unsere Persönlichkeit) und wie wir der Welt um uns herum begegnen (was wir wählen und wie wir andere sehen). 

Ziel des Workshops ist es, eine Basis zu schaffen, die dir ein gesundes Leben im Gleichgewicht von Urnatur und Umfeld ermöglicht. Die Erkenntnis über deinen eigenen Wesenskern stärkt dein Selbstbewusstsein, macht dich freier von der Meinung anderer und hilft dir zudem, andere Menschen so zu sehen und anzunehmen, wie sie wirklich sind!

Themen:
1) Einführung in das Thema Urnatur / Wesenskern
2) Erkennen deiner eigenen Prakriti (Fremdbild / Selbstbild / Innere Bilder)

MITTAGSPAUSE – gemeinsames Essen

3) Die 10 ayurvedischen Aspekte für ein Leben im Einklang mit deiner Natur
4) Die ersten konkreten Schritte zu deinem Wesenskern

Kosten:
279 EUR / 10 Teilnehmer

Anmeldung folgt

Adresse:
Ayurveda Kochwerkstatt, In der Krone 7 64646 Heppenheim